logo

Startseite Umsetzung von Maßnahmen der Gesundheitsförderung und -bildung

Umsetzung von Maßnahmen der Gesundheitsbildung

Umsetzung von Maßnahmen der Gesundheitsförderung und -bildung an berufsbildenden Schulen
Von StRin Monika Ratermann-Böhmer, berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben, Osnabrück

rb kvmDie Schülerschaft der Berufsbildenden Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben setzt sich überwiegend aus Lernenden in der Altersphase der Adoleszenz zusammen. Das für diesen Lebensabschnitt typische Probieren und Wechseln von Verhaltensmustern und die durch den Eintritt in eine Berufsausbildung oder eine weiterführende Vollzeitschulform notwendige Neuorientierung bieten zahlreiche Chancen für eine nachhaltige Ernährungsbildung, die die Ausprägung einer nachhaltigen Ernährungskultur unterstützt.

Eine nachhaltige Ernährungskultur soll natürliche Ressourcen schonen, sozial gerecht sein, wirtschaftliche Stabilität fördern sowie gesundheitlichen und sozialen Bedürfnissen entsprechen. (vgl. REVIS). Insofern gilt es, auch vor dem Hintergrund aktueller Studienergebnisse zum Ernährungszustand Jugendlicher und junger Erwachsener, Ernährungs- und Verbraucherbildung in allen Schulformen zu betreiben mit dem Ziel, die Lernenden zu einem nachhaltigen Lebensstil zu befähigen. An beruflichen Schulen gibt es zahlreiche Umsetzungsmöglichkeiten, die von der Integration in die Lernfelder der unterschiedlichen Ausbildungsberufe bis zur Gestaltung von fächerübergreifenden Projekten reichen.

Grundsätzlich sollte das Bestreben einer jeden Schule darauf ausgerichtet sein, Schülerinnen und Schüler zu mündigen Verbrauchern heranzubilden als auch ein adäquates Verhalten innerhalb der Institution Schule zu ermöglichen und dieses als Schulgemeinschaft zu leben. Maßnahmen sind unter den oben genannten Zielsetzungen daher erfolgreicher, wenn sie in das Gesundheitsmanagement der Schule eingebunden werden.

Literatur: REVIS Reform der Ernährungs- und Verbraucherbildung n Schulen, Modellprojekt 2003 – 2005, Schlussbericht für das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft

Template Design free joomla templates

facebooktwitterrssyoutube
Dutch English French German Russian Spanish
Einer unserer Partner