logo

Startseite Veranstaltungen | CookUOS meets IdeenExpo 2015

CookUOS meets IdeenExpo 2015

IdeenExpo alias 190xVariabelFür neun Tage wird das universitäre Projekt CookUOS (sprich: [kʊk][uːoːɛs]) ab dem 04.07.2015 auf der IdeenExpo in Hannover zu Gast sein. Sowohl die IdeenExpo als auch CookUOS ergänzen sich optimal mittels etablierten und erfolgreichen Konzeptionen als Symbionten in ihren Leitgedanken und Zielen zur Förderung und Unterstützung Heranwachsender.

Durch das Projekt werden angehende Lehramtsstudenten als Multiplikatoren geschult um das Erlernte im Sinne einer „gesunden Schule“ zu transportieren. Der Transfer in die Lehrküchen der Schulen bietet den Schülerinnen und Schüler so die Möglichkeit, über einen zentralen Aspekt in unserer Gesellschaft – der Ernährung – diesbezügliche Handlungsebenen und -felder zu erschließen. Methodisch steht das gemeinsame Kochen im Vordergrund. Auf diese Weise wird erworbenes Fachwissen praktisch angewendet, was zu einer Beziehung zwischen Wissen und Realität führt. Dieser praktische Bezug ist ein wesentlicher Faktor für die Förderung der Gestaltungskompetenz. Denn das, was mit Motivation und Freude gelernt wurde, kann später auch mit Spaß und Engagement weitergeben werden.

Inhaltlich stehen neben aktuellen Themen, ebenfalls Dauerbrenner im Vordergrund. Mit Hilfe der kurzweiligen Experimente bietet sich für CookUOS auf der IdeenExpo daher die Möglichkeit, auf anschauliche sowie ansprechende Art und Weise, wissenschaftliche Inhalte aus dem Feld der Ernährung an den Schüler bzw. die Schülerin zu bringen.

Ziel soll es sein, die Schüler dahingehend zu begeistern, sich autopoietisch Handlungs- und Lernstrategien anzueignen, die auch über das Setting Schule hinaus im Alltag Anwendung finden können. So kann auch einem weiteren Leitziel des Projektes, der Interdisziplinarität, Rechnung getragen werden.

Experimentbroschüre zum Download

Template Design free joomla templates

facebooktwitterrssyoutube
Dutch English French German Russian Spanish
Einer unserer Partner